Fototapete Natur – von Wald bis Feld

Mit einem Naturbild auf Fototapete bringen Sie die Lebendigkeit von Wald und Flur in Ihr Wohnzimmer. Das Schlafzimmer kann durch das Foto eines Waldes noch beruhigender wirken. Im Zusammenspiel mit natürlichen Materialien wie Betten aus Massivholz oder Dekoration aus Naturmaterialien schaffen Sie ein modernes Design, das Ihren Wohnraum kreativ gestaltet und gewohnte Individualität betont.

Raumtiefe erzeugen mit Naturmotiven auf Tapete

Fototapeten eigenen sich perfekt als Wanddeko für kleine Räume. Natürlich sollte der Raum, in welchem Sie Ihre Bildtapete mit Wald oder der Sicht auf einen Wasserfall anbringen wollen, nicht zu klein sein. Am besten eignet sich die schmalste Wand eines lang gezogenen Raumes oder die Wände eines kleineren fast quadratischen Zimmers. Große Räume wirken durch das Anbringen mit Tapeten mit Motiven die Weite erzeugen noch geräumiger, Sie können, durch die Wahl der richtigen Abbildung, optisch auch schrumpfen und so wohnlicher gestaltet werden.

Als Naturmotiv auf Tapete ist Wald wohl eines der beliebtesten Wandbilder. Das wandbreite Poster kann sowohl farbig als auch in Schwarz Weiß, seine Wirkung entfalten. Bei der Entscheidung, farbige Dekotapete oder Wandbild in Schwarz und Weiß, ist die Einrichtung des Raumes entscheidend. Bestellen Sie das Schwarz-Weiße Papiertapete mit Naturmotiv, wenn Ihr Wohnkonzept schon durch starke Farben dominiert wird. Farbige Wandbilder hingegen lassen sich gut zu modernen Möbeln in Hochglanz Weiss, aus Massivholz oder Schwarz mit glänzendem Silber, kombinieren.

Tapete Wasserfall oder Kirschblüten

Dank fantastischer Farben sind Naturmotive auf Fototapeten heutzutage sehr viele lebensechter als in den 1970er Jahren. Denn mit Fotomotiven bedruckte Tapeten haben eine lange Tradition und erst in den letzten Jahren wieder an Attraktivität gewonnen. Geschichtlich gesehen sind diese schon seit dem 17. Jahrhundert bekannt.

Ob es sich um einen Wald handelt, ein Feld mit Lavendel oder ein Tier. Jedes dieser Motive wirkt dank der brillanten Farben so lebendig, als wären Sie mittendrin. Die wunderschöne Kirchblüten Tapete ist ein idealer Hintergrund für ein helles Wohnzimmer mit Holzboden oder eine Küche im Landhausstil. Die Wasserfall Bildtapete oder der dahinfließende Bach, können im Bad für entspannte Momente sorgen.

Bildtapete Wald und Wiese richtig tapezieren

Wenn Sie eine Wand mit der Fototapete tapezieren wollen, so muss diese glatt und sauber sein. Tapetenreste oder Unebenheiten sind nicht erwünscht. Risse sollten mit Spachtelmasse gefüllt werden. Für die Installation einer Türtapete sind Ölanstriche abzuschleifen beziehungsweise aufzurauen. Nun wird die Tapete vor der Wand auf dem Boden ausgelegt, um die richtige Reihenfolge festzulegen. Vor dem Tapezieren sollte sicher sein, dass alle Elemente an die Wand passen.

Beginnen Sie vorzugsweise mit dem Teil unten links, kleistern Sie diesen sorgfältig in gleichmäßigen Strichen ein. Achten Sie darauf, dass alle Kanten gut eingekleistert sind. Die eingekleisterten Fotobahnen nicht aufeinanderlegen. Den Kleister auf der Tapete maximal 2 Minuten quellen lassen und sofort mit der Anbringung beginnen. Platzieren Sie den Bogen an der vorgesehenen Stelle und streichen ihn von oben nach unten glatt. Allfällige Lufteinschlüsse von der Mitte nach allen Seiten ausstreichen. Leimreste auf der Bildseite können mit einem leicht feuchten Lappen abgewischt werden. Sollte ein Bogen verrutschen oder schief angebracht worden sein – sorgfältig wieder ablösen und sofort wieder neu anbringen.

Mein Konto


Social Media


Versand


  • DPD Versand

Partner Shops


  • DerSchwarzeMann24
  • Profi Werkzeug

Zahlungsarten


  • Paypal
  • MasterCard
  • Visa
  • American Express
  • Sofortüberweisung
  • EC Lastschrift
  • Kauf auf Rechnung
  • Vorkasse

© Copyright 2019 n-f GMBH. Alle Rechte vorbehalten.   Google Analytics deaktivieren

Alle Preise sind inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten.

Nach oben